Monat: Mai 2014

Die Waldausstellung «Waldzeit – Mensch Wald Wissenschaft» vom 23. bis 25. Mai 2014 in Winterthur war ein riesiger Erfolg. Tausende von Besucherinnen und Besuchern strömten an den drei Ausstellungstagen auf den Neumarkt, wo motivierte Fachleute aus…
Buch 2014

Waldzeit – Wälder für Winterthur

«Waldzeit – Wälder für Winterthur» ist eine umfassende Darstellung der Winterthurer Wälder, ihrer Geschichte und ihrer Bedeutung für die Stadt. Zentraler Aspekt ist dabei die Nachhaltigkeit in ihrer ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Dimension.

Buch 2014

Waldzeit – das Game

Das Computerspiel «Waldzeit – das Spiel vom nachhaltigen Wald» ist jetzt online. Das rundenbasierte Spiel simuliert die Waldentwicklung über einen Zeitraum…
Reservoir
Gesellschaft

Der Wald schützt unser Trinkwasser

Der Wald trägt massgebend zur Reinheit des Grundwassers bei und damit auch zur Qualität unseres Trinkwassers. Ein gesunder Boden unter einem naturnahen Wald ist fein strukturiert und biologisch aktiv, hat viele Stoffe anziehende Teilchen wie Tonmineralien und Humus, ist bis in grössere Tiefen fein durchwurzelt und reinigt deshalb das Schnee- und Regenwasser besser als ein intensiv bewirtschafteter Wiesen- oder Ackerboden.

Buch 2014

Der Buchverkauf ist angerollt

Seit dem 14. Mai 2014 ist das Buch «Waldzeit – Wälder für Winterthur» im Buchhandel erhältlich. Mehrere Buchhandlungen in Winterthur haben diese umfassende Monographie über den Winterthurer Wald prominent in ihre Auslagen gestellt.

Gruppe des Privatwaldkurses 2014: Diskussion waldbaulicher Strategien vor dem Hintergrund der Klimaerwärmung.
Klima

Der Wald im Klimawandel

Die Klimaerwärmung wird den Wald in unserer Region verändern und sich negativ auf dessen Ökosystem-Leistungen auswirken. Erste Folgen seien bereits spürbar, sagte Harald Bugmann, Professor für Waldökologie an der ETH Zürich, am Privatwaldkurs 2014 des Forstbetriebs Winterthur.

Buch 2014

Der Wald kommt in die Stadt

Plakate in der Marktgasse in Winterthur Der Winterthurer Wald kommt in die Stadt! In der Ausstellung «Waldzeit – Mensch, Wald, Wissenschaft»…
Menü