Monat: Juni 2022

Der Färber-Ginster (Genista tinctoria) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Hülsenfrüchtler. Er blüht von Juni bis August.

Färber-Ginster (Genista tinctoria)
Pflanzen

Färber-Ginster

Der Färber-Ginster (Genista tinctoria) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Hülsenfrüchtler. Er blüht von Juni bis August.

Blüten der Knotigen Braunwurz
Pflanzen

Knotige Braunwurz

Die Knotige Braunwurz (Scrophularia nodosa) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Braunwurzgewächse. Sie blüht von Juni bis Juli. Diese Braunwurz-Art kommt im Kanton Zürich verbreitet vor. Die lockeren Bestände umfassen allerdings oft nur wenige Individuen. Die Knotige Braunwurz riecht unangenehm. Sie wird vor allem durch Bienen und Wespen bestäubt. Die Bestäubung erfolgt auf der Bauchseite.

Gesellschaft

Winti Scouts: Waldrand-Exkursion im Zeichen der Ökologie

Gestern Nachmittag fand die dritte Exkursion für die Winti Scouts statt. Zentrale Themen waren diesmal die ökologische Bedeutung von Waldrändern, die Koevolution von Blütenpflanzen und Insekten sowie die Bestimmung von Pflanzen anhand unterschiedlicher Blattformen. Unter der Leitung von Marianne Künzli Hauenstein und Willi Keller spazierten rund 20 Frauen und Männer den Waldrändern nördlich von Eidberg entlang.

Pflanzen

Mittlerer Wegerich

Der Mittlere Wegerich (Plantago media) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Wegerichgewächse. Er blüht von Mai bis Juli und wird von Honigbienen, Schwebfliegen oder Käfer bestäubt, kann sich aber auch vegetativ vermehren durch Wurzelsprosse. Im Kanton Zürich kommt diese Wegerich-Art häufig vor. In den Alpen steigt sie auf über 2000 m.ü.M. hinauf.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.