Blütezeit im März

alphabetisch

Purpurrote Taubnessel (Lamium purpureum) Acker-Taubnessel - Die Acker-Taubnessel oder Purpurrote Taubnessel (Lamium purpureum) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Sie blüht von März bis Oktober und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf mässig feuchten, neutralen bis basischen, nährstoffreichen Böden.
Buchsblättrige Kreuzblume - Die Buchsblättrige Kreuzblume (Polygala chamaebuxus) gehört zur Familie der Kreuzblumengewächse (Polygalaceae). Sie blüht von März bis Juni. Weitere Informationen Polygala chamaebuxus – In:…
Buschwindröschen - Das Buschwindröschen (Anemone nemorosa) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Es blüht von März bis Mai und gedeiht am besten…
Dunkelgrünes Lungenkraut - Die Dunkelgrünes Lungenkraut (Pulmonaria obscura) gehört zur Familie der Raublattgewächse (Boraginaceae). Sie blüht von März bis Mai. Weitere Informationen Pulmonaria obscura – In:…
Echter Seidelbast - Der Echte Seidelbast (Daphne mezereum) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Seidelbastgewächse (Thymelaeaceae). Er blüht von Februar bis April und gedeiht am…
Erdbeer-Fingerkraut - Das Erdbeer-Fingerkraut (Potentilla sterilis) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Es blüht von März bis Mai und gedeiht am besten…
Europäische Eibe - Die Europäische Eibe (Taxus baccata) ist eine Baumart aus der Familie der Eibengewächse (Taxaceae). Sie blüht von März bis April und gedeiht am…
Gänseblümchen - Das Gänseblümchen oder Massliebchen (Bellis perennis) ist eine Fettwiesenpflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Es blüht von Februar bis November und gedeiht…
Geflecktes Lungenkraut - Das Gefleckte Lungenkraut (Pulmonaria officinalis) gehört zur Familie der Raublattgewächse (Boraginaceae). Es blüht von März bis Mai. Weitere Informationen Pulmonaria officinalis – In:…
Gemeine Kuhschelle - Die Gemeine Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Sie blüht von März bis April und gedeiht am…
Gewöhnliche Schuppenwurz - Die Gewöhnliche Schuppenwurz (Lathraea squamaria) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Sommerwurzgewächse (Orobanchaceae). Sie blüht von März bis Mai und gedeiht am…
Gewöhnliche Vogelmiere - Die Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae). Sie blüht von Januar bis Dezember und gedeiht am besten an halbschattigen Standorten auf mässig feuchten, schwach sauren bis neutralen, nährstoffreichen Böden.
Gewöhnliches Weisses Veilchen (Viola alba) bei Hoh Wülflingen Gewöhnliches Weisses Veilchen - Das Gewöhnliche Weisses Veilchen (Viola alba) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Veilchengewächse (Violaceae). Es blüht von März bis April und gedeiht…
Grau-Erle - Die Grau-Erle (Alnus incana) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Birkengewächse (Betulaceae). Sie blüht von Februar bis April und gedeiht am besten…
Haselstrauch - Der Haselstrauch (Corylus avellana) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Birkengewächse (Betulaceae). Er blüht von Februar bis April und gedeiht am besten…
Hohler Lerchensporn - Der Hohle Lerchensporn (Corydalis cava) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Mohngewächse (Papaveraceae). Er blüht von März bis April und gedeiht am…
Huflattich - Der Huflattich (Tussilago farfara) ist eine Pionierpflanze in niedrigen Lagen aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Er blüht von Februar bis April und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf feuchten, neutralen bis basischen, mässig nährstoffarmen bis mässig nährstoffreichen Böden.
Kleines Schneeglöckchen - Das Kleine Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae). Es blüht von Februar bis März und gedeiht am…
Kornelkirsche - Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist eine Strauchart aus der Familie der Hartriegelgewächse (Cornaceae). Sie blüht im März und gedeiht am besten an halbschattigen…
Leberblümchen - Das Leberblümchen (Hepatica nobilis) gehört zur Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Es blüht von März bis Mai. Weitere Informationen Hepatica nobilis – In: Info…
Märzenglöckchen - Das Märzenglöckchen (Leucojum vernum) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae). Es blüht von März bis April und gedeiht am besten…
Osterglocke - Die Osterglocken (Narcissus pseudonarcissus) ist eine Bergpflanze aus der Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae). Sie blüht von März bis April und gedeiht am besten…
Persischer Ehrenpreis - Der Persische Ehrenpreis (Veronica persica) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Wegerichgewächse (Plantaginaceae). Er blüht von Februar bis Oktober und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf mässig feuchten, neutralen bis basischen, nährstoffreichen Böden.
Rauhaariges Veilchen (Viola hirta) bei Hoh Wülflingen Rauhaariges Veilchen - Das Rauhaarige Veilchen (Viola hirta) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Veilchengewächse (Violaceae). Es blüht von März bis April und gedeiht am…
Riesen-Schachtelhalm – Leben und Sterben - In den Sommermonaten trifft man in den Winterthurer Wäldern häufig auf den Riesen-Schachtelhalm (Equisetum telmateia). Die auffällige Pflanze mit ihren hohlen, elfenbeinfarbigen Stängeln und quirlständigen Blättern gedeiht auf nassen Standorten in Laubwäldern und kann hier bis über einen Meter hoch werden. Der Riesen-Schachtelhalm gehört damit zu den grössten Vertretern der einheimischen Schachtelhalme. Die fruchtbaren Sprosse erscheinen ab März vor den sterilen Stängeln und werden nur 20 bis 50 Zentimeter hoch und etwa 15 Millimeter dick. Sie sind blassbraun und sterben nach der Sporenreife ab. Waldzeit-Leserin Yvonne Wertli und ihr Mann Thomas haben das Werden und Sterben eines Riesen-Schachtelhalms in einem sehenswerten Kurzfilm dokumentiert.
Scharbockskraut - Das Scharbockskraut (Ficaria verna) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Es blüht von März bis April und gedeiht am besten…
Schneestolz (Chionodoxa luciliae) Schneestolz - Der Schneestolz oder auch Gewöhnliche Sternhyazinthe (Chionodoxa luciliae) ist eine Kulturpflanze aus der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae). Er blüht von Februar bis April und gedeiht…
Blätter und unreife Fruchtstände der Schwarz-Erle (Alnus glutinosa) Schwarz-Erle - Die Schwarz-Erle (Alnus glutinosa) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Birkengewächse (Betulaceae). Sie blüht von Februar bis April.
Stängellose Schlüsselblume - Die Stängellose Schlüsselblume (Primula acaulis) gehört zur Familie der Primelgewächse (Primulaceae). Sie blüht von März bis April. Weitere Informationen Primula acaulis – In:…
Sumpfdotterblume - Die Sumpfdotterblume (Caltha palustris) gehört zur Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Sie blüht von März bis Mai. Weitere Informationen Caltha palustris – In: Info…
Wald-Bingelkraut - Das Wald-Bingelkraut (Mercurialis perennis) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Es blüht von März bis April und gedeiht am besten…
Wald-Schlüsselblume - Die Wald-Schlüsselblume (Primula elatior) oder auch Hohe Schlüsselblume kommt in der ganzen Schweiz verbreitet vor. In Winterthur ist sie in allen Waldgebieten vom Hulmen im Osten bis zum Hardholz im Westen anzutreffen: im Waldinnern, an Wegrändern, unter Gebüschen und auf feuchten Wiesen. Die Wald-Schlüsselblume blüht von März bis Mai und gehört damit zu den Frühblühern.
Weissbeerige Mistel - Die Weissbeerige Mistel (Viscum album) ist ein immergrüner, holziger Halbparasit aus der Familie der Sandelholzgewächse (Santalaceae). Sie lebt auf dem Holz von Laubbäumen, häufig…
Weisse Pestwurz - Die Weisse Pestwurz (Petasites albus) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie blüht von März bis Mai und gedeiht am…
Wo die Wald-Schlüsselblume gedeiht, ist der Boden lehmig - Die Wald-Schlüsselblume (Primula elatior) oder auch Hohe Schlüsselblume kommt in der ganzen Schweiz verbreitet vor. In Winterthur ist sie in allen Waldgebieten vom…
Wohlriechendes Veilchen (Viola odorata) Wohlriechendes Veilchen - Das Wohlriechende Veilchen (Viola odorata) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Veilchengewächse (Violaceae). Es blüht von März bis April.

0 Kommentare zu “Blütezeit im März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.