Blauer Steinsame

Der Blaue Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea) oder auch Blaurote Steinsame ist eine Waldpflanze aus der Familie der Raublattgewächse (Boraginaceae). Er blüht von Mai bis Juni und gedeiht am besten an halbschattigen Standorten auf mässig trockenen, neutralen bis basischen, nährstoffarmen Böden (Lauber et al. 2012, Nr. 1475).

Im Schweizer Mittelland ist der Blaue Steinsame gefährdet, im Kanton Zürich kommt er sehr selten vor – unter anderem bei Oberembrach und bei Pfungen.

Beschreibung

Höhe:20 bis 60 cm
Blüte:röhrenförmige Krone mit weit trichterförmig ausgebreitetem Saum, zuerst rotviolett, dann tiefblau, Durchmesser von 10–15 mm
Stängel:rauhaarig, reich beblättert, am Grund mit sterilen Sprossen
Blätter:lanzettlich, nach beiden Enden allmählich verschmälert, unterseits nur mit Mittelnerv, kurz rauhaarig
Vorkommen:trockene Wälder, Gebüsche, in warmen Lagen

Bildergalerie I

Blauer Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea)
Blauer Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea)
Blauer Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea)

Bildergalerie II

Blauer Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea)
Blauer Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea)

Literatur

  • Lauber, Konrad; Wagner, Gerhart; Gygax, Andreas; Eggenberg, Stefan; Michel, André (2012): Flora Helvetica. Flora der Schweiz: 3850 Farbphotos von 3000 wildwachsenden Blüten- und Farnpflanzen einschliesslich wichtiger Kulturpflanzen, Artbeschreibungen und Bestimmungsschlüssel. 5., vollst. überarb. Aufl. Bern etc.: Haupt.
  • Wohlgemuth, Thomas; Del Fabbro, Corina; Keel, Andreas; Kessler, Michael; Nobis, Michael (Hg.) (2020): Flora des Kantons Zürich. Haupt Verlag; Zürcherische Botanische Gesellschaft. 1. Auflage. Bern: Haupt Verlag.

Links

  • Buglossoides purpurocaerulea – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
  • Blauer Steinsame – In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie.
Schlagwörter:

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Weisses Breitkölbchen (Platanthera bifolia)
Pflanzen

Weisses Breitkölbchen

Das Weisse Breitkölbchen (Platanthera bifolia) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Orchideen. Es blüht von Mai bis Juli.

Aufrechter Ziest (Stachys recta)
Pflanzen

Aufrechter Ziest

Der Aufrechte Ziest (Stachys recta) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Er blüht von Juni bis Oktober. Im Kanton Zürich kommt er selten vor. Verbreitungsschwerpunkte hier liegen im nördlichen Kantonsteil, im Weinland, im unteren Glatttal und im südlichen Sihltal.

Pflanzen

Gewöhnliche Goldnessel

Die Gewöhnliche Goldnessel (Lamium galeobdolon) gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Sie blüht von April bis Juli.

Breit-Wegerich
Pflanzen

Breit-Wegerich

Der Breit-Wegerich (Plantago major) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Wegerichgewächse. Er blüht von Juni bis Oktober.

Roter Holunder (Sambucus racemosa) bei Eidberg
Pflanzen

Roter Holunder

Der Rote Holunder (Sambucus racemosa) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Moschuskrautgewächse (Adoxaceae). Er blüht von April bis Mai…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü