Felsen-Greiskraut

Das Felsen-Greiskraut (Senecio rupestris) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Es blüht von Juni bis September und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf mässig feuchten, schwach sauren bis neutralen, nährstoffreichen Böden.

Weitere Informationen

  • Senecio rupestris In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
Schlagwörter:

Das könnte Sie auch interessieren

Blauer Eisenhut (Aconitum napellus)
Pflanzen

Blauer Eisenhut

Der Blaue Eisenhut (Aconitum napellus) ist eine Bergpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse. Er blüht von Juni bis August.

Bewimperte Alpenrose (Rhododendron hirsutum)
Pflanzen

Bewimperte Alpenrose

Die Bewimperte Alpenrose (Rhododendron hirsutum) ist eine Bergpflanze aus der Familie der Heidekrautgewächse. Sie blüht von Mai bis Juli.

Saat-Luzerne (Medicago sativa)
Pflanzen

Saat-Luzerne

Die Saat-Luzerne (Medicago sativa) ist eine Fettwiesenpflanze aus der Familie der Hülsenfrüchtler. Sie blüht von Juni bis August.

Pflanzen

Scharfer Hahnenfuss

Der Scharfer Hahnenfuss (Ranunculus acris) gehört zur Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Er blüht von April bis September. Scharfer Hahnenfuss (Ranunculus…
Pflanzen

Weisse Pestwurz

Die Weisse Pestwurz ist eine Waldpflanze aus der Familie der Korbblütler. Sie blüht von März bis Mai.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ist da nicht gerade die Raupe des Blutbär/ Jakobskrautbär auf einer Blüte? Gerade heute habe ich nämlich aus dem Internet (NABU Niedersachsen) erfahren, dass diese Raupe dem Greiskraut zu Leibe rückt, und wirklich zu seiner Bekämpfung benutzt wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü