Herbst-Wendelähre

Die Herbst-Wendelähre (Spiranthes spiralis), auch Herbst-Drehwurz oder Drehwurz ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Orchideen (Orchidaceae). Sie blüht von August bis Oktober und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf feuchten, schwach sauren bis neutralen, nährstoffarmen Böden mit mässig wechselnder Feuchtigkeit (Lauber et al. 2012, Nr. 2536).

Im Schweizer Mittelland ist die Herbst-Wendelähre vom Aussterben bedroht. Im Kanton Zürich ist sie sehr selten; sie kommt hier nur noch an vier Stellen in den Gemeinden Bauma, Flaach, Glattfelden und Hüntwangen vor.

Die Herbst-Wendelähre trägt ihren deutschen Namen zu Recht, ist sie doch die am spätestens blühende Orchideenart der Schweiz. Allerdings beginnt die Blühzeit heute wegen der Klimaerwärmung bereits im August – vor 20 Jahren war dies erst im September der Fall.

Flora des Kantons Zürich, S. 232

Beschreibung

Höhe:5 bis 30 cm
Blüte:weiss, ähriger, sprialförmig gedrehter Blütenstand
Stängel:im Bereich der Blütenähre stark behaart
Blätter:3 bis 7 glänzende, etwa 1,5 bis 3,5 cm lange und 1 bis 1,5 cm breite Grundblätter in einer Rosette, erscheinen nach dem Blütenstand
Vorkommen:Trockenwiesen, Magerrasen, moorige Waldwiesen, Heideflächen, eher kalkarme, trockene humusreiche Lehmböden

Bildergalerie

Literatur

  • Lauber, Konrad; Wagner, Gerhart; Gygax, Andreas; Eggenberg, Stefan; Michel, André (2012): Flora Helvetica. Flora der Schweiz: 3850 Farbphotos von 3000 wildwachsenden Blüten- und Farnpflanzen einschliesslich wichtiger Kulturpflanzen, Artbeschreibungen und Bestimmungsschlüssel. 5., vollst. überarb. Aufl. Bern etc.: Haupt.
  • Wohlgemuth, Thomas; Del Fabbro, Corina; Keel, Andreas; Kessler, Michael; Nobis, Michael (Hg.) (2020): Flora des Kantons Zürich. Haupt Verlag; Zürcherische Botanische Gesellschaft. 1. Auflage. Bern: Haupt Verlag.

Links

  • Spiranthes spiralis In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
  • Herbst-Drehwurz In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie.
Schlagwörter:

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Pflanzen

Kohldistel

Die Kohldistel (Cirsium oleraceum) gehört zur Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie blüht von Juni bis September. Kohldistel (Cirsium oleraceum)Kohldistel (Cirsium…
Pflanzen

Gänseblümchen

Das Gänseblümchen oder Massliebchen (Bellis perennis) ist eine Fettwiesenpflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Es blüht von Februar bis…
Gelbliche Schwertlilie
Pflanzen

Gelbliche Schwertlilie

Die Gelbliche Schwertlilie (Iris lutescens) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Schwertliliengewächse. Sie blüht von April bis Mai. Im Kanton Zürich ist sie sehr selten. Sie kommt hier nur an zwei Standorten in Weiach vor. Ursprünglich stammt sie aus Südosteuropa.

Sumpf-Baldrian (Valeriana dioica)
Pflanzen

Sumpf-Baldrian

Der Sumpf-Baldrian (Valeriana dioica) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Geissblattgewächse. Er blüht von April bis Juni.

Distel-Sommerwurz (Orobanche reticulata)
Pflanzen

Distel-Sommerwurz

Die Distel-Sommerwurz (Orobanche reticulata) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Sommerwurzgewächse. Sie blüht von Juni bis August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.