Hopfenklee

Der Hopfenklee (Medicago lupulina) gehört zur Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Er blüht von Mai bis September.

Weitere Informationen

  • Medicago lupulina – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
  • Hopfenklee – In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie
Schlagwörter:

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Pflanzen

Weissbeerige Mistel

Die Weissbeerige Mistel (Viscum album) ist ein immergrüner, holziger Halbparasit aus der Familie der Sandelholzgewächse (Santalaceae). Sie lebt auf dem Holz von Laubbäumen, häufig auf Obstbäumen.

Pflanzen

Rotkelchige Nachtkerze

Die Rotkelchige Nachtkerze (Oenothera glazioviana) gehört zur Familie der Nachtkerzengewächse (Onagraceae). Sie blüht von Juni bis September. Rotkelchige Nachtkerze (Oenothera…
Blauer Eisenhut (Aconitum napellus)
Pflanzen

Blauer Eisenhut

Der Blaue Eisenhut (Aconitum napellus) ist eine Bergpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse. Er blüht von Juni bis August.

Rote Pestwurz (Petasites hybridus)
Pflanzen

Rote Pestwurz

Die Rote Pestwurz (Petasites hybridus) oder auch Gemeine Pestwurz ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Korbblütler. Sie blüht von März bis Mai.

Zottiges Weidenröschen (Epilobium hirsutum)
Pflanzen

Zottiges Weidenröschen

Das Zottige Weidenröschen (Epilobium hirsutum) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Nachtkerzengewächse. Es blüht von Juni bis September.

Teppich-Steinmispel (Cotoneaster dammeri)
Pflanzen

Teppich-Steinmispel

Die Teppich-Steinmispel (Cotoneaster dammeri) ist eine aus China importierte Kulturpflanze aus der Familie der Rosengewächse. Sie blüht von Mai bis Juni.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.