Mandelblättrige Wolfsmilch

Pflanzen
845

Die Mandelblättrige Wolfsmilch (Euphorbia amygdaloides) gehört zur Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Sie blüht von April bis Juni.

Weitere Informationen

  • Euphorbia amygdaloides – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
  • Mandelblättrige Wolfsmilch – In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie
Schlagwörter:

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Gemeines Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus)
Pflanzen

Gemeines Pfaffenhütchen

Das Gemeine Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Spindelbaumgewächse. Es blüht von Mai bis Juli.

Berg-Ahorn (Acer pseudeplatanus)
Pflanzen

Berg-Ahorn

Der Berg-Ahorn (Acer pseudoplatanus) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapindaceae). Er blüht von April bis Mai.

Pflanzen

Wald-Schlüsselblume

Die Wald-Schlüsselblume (Primula elatior) oder auch Hohe Schlüsselblume kommt in der ganzen Schweiz verbreitet vor. In Winterthur ist sie in allen Waldgebieten vom Hulmen im Osten bis zum Hardholz im Westen anzutreffen: im Waldinnern, an Wegrändern, unter Gebüschen und auf feuchten Wiesen. Die Wald-Schlüsselblume blüht von März bis Mai und gehört damit zu den Frühblühern.

Vogel-Nestwurz (Neottia nidus-avis)
Pflanzen

Vogel-Nestwurz

Die Vogel-Nestwurz (Neottia nidus-avis) gehört zur Familie der Orchideen. Sie blüht von Juni bis Juli.

Pflanzen

Grosses Hexenkraut

Das Grosse Hexenkraut (Circaea lutetiana) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Nachtkerzengewächse (Onagraceae). Es blüht von Juni bis August.

Pflanzen

Dunkle Akelei

Die Dunkle Akelei (Aquilegia atrata) ist eine Bergpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Sie blüht von Juni bis Juli und gedeiht am besten an halbschattigen Standorten auf mässig feuchten, neutralen bis basischen, nährstoffarmen Böden mit stark wechselnder Feuchtigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü