Pyrenäen-Storchschnabel

Der Pyrenäen-Storchschnabel (Geranium pyrenaicum) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Storchschnabelgewächse (Geraniaceae). Er blüht von Mai bis August und gedeiht am besten an halbschattigen Standorten auf mässig feuchten, schwach sauren bis neutralen, mässig nährstoffarmen bis mässig nährstoffreichen Böden.

Weitere Informationen

  • Geranium pyrenaicum – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
  • Pyrenäen-Storchschnabel – In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie.
Schlagwörter:

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Einjähriges Berufkraut (Erigeron annuus) von oberhalb Ricketwil
Pflanzen

Einjähriges Berufkraut

Das Einjährige Berufkraut (Erigeron annuus) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Korbblütler. Es blüht von Juni bis Oktober.

Pflanzen

Europäische Haselwurz

Die Europäische Haselwurz (Asarum europaeum) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Osterluzeigewächse. Sie blüht von April bis Mai.

Schmalblättriger Hohlzahn (Galeopsis angustifolia)
Pflanzen

Schmalblättriger Hohlzahn

Der Schmalblättrige Hohlzahn (Galeopsis angustifolia) ist eine Pionierpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Er blüht von Juni bis Oktober.

Pflanzen

Persischer Ehrenpreis

Der Persische Ehrenpreis (Veronica persica) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Wegerichgewächse (Plantaginaceae). Er blüht von Februar bis Oktober und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf mässig feuchten, neutralen bis basischen, nährstoffreichen Böden.

Wiesen-Pippau (Crepis biennis)
Pflanzen

Wiesen-Pippau

Der Wiesen-Pippau (Crepis biennis) ist eine Fettwiesenpflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Er blüht von Mai bis Juli.