Rote Waldnelke

Die Rote Waldnelke (Silene dioica) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae). Sie blüht von April bis September und gedeiht am besten an halbschattigen Standorten auf feuchten, schwach sauren bis neutralen, nährstoffreichen Böden mit mässig wechselnder Feuchtigkeit.

Rote Waldnelke (Silene dioica)

Weitere Informationen

  • Silene dioica – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
  • Rote Waldnelke – In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie.
Schlagwörter:
AprilAugustCaryophyllaceaeJuliJuniMaiRotRuderalpflanzenSeptember

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Helm-Knabenkraut (Orchis militaris)
Pflanzen

Helm-Knabenkraut

Das Helm-Knabenkraut (Orchis militaris) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Orchideen. Es blüht von Mai bis Juni.

Bocks-Riemenzunge (Himantoglossum hircinum)
Pflanzen

Bocks-Riemenzunge

Die Bocks-Riemenzunge (Himantoglossum hircinum) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Orchideen. Sie blüht von Mai bis Juni.

Gelbe Sommerwurz (Orobanche lutea)
Pflanzen

Gelbe Sommerwurz

Die Gelbe Sommerwurz (Orobanche lutea) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Sommerwurzgewächse. Sie blüht von Mai bis Juni.

Pflanzen

Huflattich

Der Huflattich (Tussilago farfara) ist eine Pionierpflanze in niedrigen Lagen aus der Familie der Korbblütler. Er blüht von Februar bis April.

keyboard_arrow_up