Winti Scouts: Mit künstlicher Intelligenz der Stadtflora auf der Spur

Gesucht: Exkursionsleiter/-in Botanik

Für ein neues Biodiversitätsprojekt zur Flora in der Stadt Winterthur suchen wir sachkundige Exkursionsleiterinnen und -leiter. Als erfahrene Botanikerin oder als Botaniker führen Sie zwischen April und September 2022 interessierte Laien auf einer Exkursion in die Stadtflora von Winterthur ein. Ihre Exkursion ist Teil des ersten gemeinsamen Citizen-Science-Projekts der Naturwissenschaftlichen Gesellschaft Winterthur NGW und der Abteilung Ökologie von Stadtgrün Winterthur zum Schutz der Artenvielfalt im Winterthurer Siedlungsgebiet. Interessiert? Dann melden Sie sich noch heute an.

Worum geht es?

Die Naturwissenschaftliche Gesellschaft Winterthur NGW und die Abteilung Ökologie bei Stadtgrün Winterthur lancieren ein gemeinsames Projekt zum Schutz der Artenvielfalt im Winterthurer Siedlungsgebiet. Im Rahmen des ersten Citizen-Science-Projekts von NGW und Stadtgrün Winterthur unter dem Namen «Winti Scouts» können interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Hilfe künstlicher Intelligenz die Stadtflora selbstständig erforschen und dokumentieren und so zu einem aktuellen Inventar der Winterthurer Flora beitragen.

Für die freiwilligen Laien gibt es zwischen März und Oktober mehrere Informations- und Schulungsangebote. Sonst aber können die «Scouts» ohne Termine und ohne zeitlichen Druck vollkommen unabhängig Pflanzen im Siedlungsgebiet und an den Siedlungsrändern aufspüren und mit einer KI-gestützten App auf ihrem Smartphone fotografieren. Die mit dieser App erhobenen Angaben senden die «Winti Scouts» dann an die Abteilung Ökologie bei Stadtgrün Winterthur. Dort werden die eingegangenen Daten überprüft, validiert und zu flächendeckenden Kartierungen verdichtet. Diese Pflanzeninventare bilden schliesslich eine zentrale Grundlage für artgerechte Pflegemassnahmen von Stadtgrün Winterthur.

Im Rahmen des Projekts «Winti Scouts» lernen Jugendliche und Erwachsene die Pflanzenarten in und um Winterthur besser kennen. Dadurch nehmen sie die Biodiversität in der Region Winterthur durch eigenes Erleben intensiver wahr und sie werden für die Natur und deren Schutzbedürftigkeit sensibilisiert. Zudem entsteht mit dem Projekt «Winti Scouts» sukzessive eine aktuelle Dokumentation der Pflanzenvielfalt in Winterthur und deren Entwicklung im Laufe der Jahre. Davon profitieren die Wissenschaft, der städtische Naturschutz und die Stadtplanung.

Sind Sie interessiert, zwischen April und September 2022 eine oder mehrere dieser Exkursionen durch Winterthur zu leiten? Dann melden Sie sich noch heute an! Jede Exkursionsleitung wird entschädigt. Anmeldeschluss ist der 29. Januar 2022.

Mit Unterstützung von

Schlagwörter:

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Waldzeit-Newsletter und verpassen Sie keine neuen Beiträge mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kleinblütige Königskerze (Verbascum thapsus)
Pflanzen

Kleinblütige Königskerze

Die Kleinblütige Königskerze (Verbascum thapsus) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Braunwurzgewächse. Sie blüht von Juni bis September

Pflanzen

Doldiger Milchstern

Der Doldige Milchstern (Ornithogalum umbellatum) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Spargelgewächse. Er blüht von April bis Mai.

Färber-Waid (Isatis tinctoria)
Pflanzen

Färber-Waid

Der Färber-Waid (Isatis tinctoria) ist eine Ruderalpflanze aus der Familie der Kreuzblütler. Er blüht von April bis Juni.

Gewöhnliche Weinberg-Tulpe (Tulipa sylvestris)
Pflanzen

Gewöhnliche Weinberg-Tulpe

Die Gewöhnliche Weinberg-Tulpe (Tulipa sylvestris) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Liliengewächse. Sie blüht von April bis Mai. Im Kanton Zürich ist diese ursprünglich südeuropäische Art sehr selten. In Winterthur kommt sie am Goldenberg vor.

Schöllkraut (Chelidonium majus)
Pflanzen

Schöllkraut

Das Schöllkraut (Chelidonium majus) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Mohngewächse. Es blüht von April bis September.

Pflanzen

Grosses Hexenkraut

Das Grosse Hexenkraut (Circaea lutetiana) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Nachtkerzengewächse (Onagraceae). Es blüht von Juni bis August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü