Zottiges Weidenröschen (Epilobium hirsutum)

Das Zottige Weidenröschen (Epilobium hirsutum) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Nachtkerzengewächse (Onagraceae). Es blüht von Juni bis September und gedeiht am besten an Standorten auf sehr feuchten, mässig nährstoffarmen bis mässig nährstoffreichen Böden mit stark wechselnder Feuchtigkeit.

Fotos

Weitere Informationen

  • Epilobium hirsutum In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz.
  • Zottiges Weidenröschen In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie.

Weitere Sumpfpflanzen

  • Echtes Mädesüss

    Echtes Mädesüss

    Das Echte Mädesüss (Filipendula ulmaria) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae).…

  • Durchwachsener Bitterling

    Durchwachsener Bitterling

    Der Durchwachsene Bitterling (Blackstonia perfoliata) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Enziangewächse…

  • Steife Segge

    Steife Segge

    Die Steife Segge (Carex elata) ist eine Sumpfpflanze aus der…

  • Wasser-Minze

    Wasser-Minze

    Die Wasser-Minze (Mentha aquatica) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie…

  • Sibirische Schwertlilie

    Sibirische Schwertlilie

    Die Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica) ist eine Sumpfpflanze aus der…

  • Rote Pestwurz

    Rote Pestwurz

    Die Rote Pestwurz (Petasites hybridus) oder auch Gewöhnliche Pestwurz ist…


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert