Nadelbäume

  • Fichte

    Fichte

    Die (Gewöhnliche oder Gemeine) Fichte oder auch Rottanne (Picea abies) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Sie blüht im Mai.

  • Europäische Lärche

    Europäische Lärche

    Die Europäische Lärche (Larix decidua) gehört zur Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Sie blüht von Mai bis Juni.

  • Wald-Föhre

    Wald-Föhre

    Die Wald-Föhre (Pinus sylvestris) gehört zur Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Sie blüht im Mai. Fotos Weitere Informationen Weitere Nadelbäume

  • Bäume und Sträucher unserer Wälder

    Bäume und Sträucher unserer Wälder

    Die fünf häufigsten Nadelhölzer unserer Wälder 1. Rottanne (Fichte) Grosser, bis 40 m (selten 60 m) hoher Baum; tellerförmige, weitreichende Bewurzelung; häufigste und wirtschaftlich wichtigste Baumart; ist eigentlich ein Gebirgsbaum, der im Mittelland überall angepflanzt wird; wird im Kulturwald 90–120 Jahre, sonst 200–400 Jahre alt; gefährdet durch Sturmwind, Borkenkäfer und Rotfäulepilz. Samen geflügelt, tropfenförmig Teil…