Kategorien
Pflanzen

Saat-Esparsette

Die Saat-Esparsette (Onobrychis viciifolia) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Sie blüht von Mai bis August und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf mässig trockenen, neutralen bis basischen, nährstoffarmen Böden. Weitere Informationen Onobrychis viciifolia – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine […]

Kategorien
Pflanzen

Acker-Taubnessel

Die Acker-Taubnessel oder Purpurrote Taubnessel (Lamium purpureum) ist eine Unkraut- oder Ruderalpflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Sie blüht von März bis Oktober und gedeiht am besten an sonnigen Standorten auf mässig feuchten, neutralen bis basischen, nährstoffreichen Böden.

Kategorien
Pflanzen

Braunrote Stendelwurz

Die Braunrote Stendelwurz (Epipactis atrorubens) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Orchideen (Orchidaceae). Sie blüht von Juni bis August und gedeiht am besten an halbschattigen Standorten auf mässig trockenen, neutralen bis basischen, sehr nährstoffarmen Böden mit stark wechselnder Feuchtigkeit.

Kategorien
Pflanzen

Pyrenäen-Storchschnabel

Der Pyrenäen-Storchschnabel (Geranium pyrenaicum) gehört zur Familie der Storchschnabelgewächse (Geraniaceae). Er blüht von Mai bis August. Weitere Informationen Geranium pyrenaicum – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz. Pyrenäen-Storchschnabel – In: Wikipedia – Die […]

Kategorien
Pflanzen

Gewöhnliche Kratzdistel

Die Gewöhnliche Kratzdistel (Cirsium vulgare) gehört zur Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie blüht von Juli bis September. Weitere Informationen Cirsium vulgare – In: Info Flora – Das nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flora. Info Flora ist eine gemeinnützige, privatrechtliche Stiftung zur Dokumentation und Förderung der Wildpflanzen in der Schweiz. Gewöhnliche Kratzdistel – In: Wikipedia […]