Wälder für Winterthur

Entdecken Sie mit uns die Schönheit und
Faszination der Natur unserer Region.

Aktuell in diesem Monat

Neuste Beiträge aus der Kategorie «Pflanzen»

Moosorchis (Goodyera repens)
Pflanzen

Moosorchis

Die Moosorchis (Goodyera repens) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Orchideen. Sie blüht von Juli bis August. Diese immergrüne Orchideenart ist im gesamten Schweizer Mittelland zurückgegangen und hier mittlerweile vom Aussterben bedroht. Im Kanton Zürich ist sie sehr selten: sie kommt hier nur noch an sechs Stellen vor, unter anderem nördlich von Winterthur in der Gemeinde Dorf.

Schwärzliches Knabenkraut (Orchis ustulata)
Pflanzen

Schwärzliches Knabenkraut

Das Schwärzliche Knabenkraut (Orchis ustulata) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Orchideen. Es blüht von Mai bis Juli. Im Kanton Zürich ist das Schwärzliche Knabenkraut mit dem Verschwinden von Magerwiesen stark zurückgegangen. Heute kommt es im Kanton nur noch selten vor – unter anderem in Winterthur.

Gewöhnliche Hummel-Ragwurz (Ophrys holoserica)
Pflanzen

Gewöhnliche Hummel-Ragwurz

Die Gewöhnliche Hummel-Ragwurz (Ophrys holoserica) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Orchideen. Sie blüht von Mai bis Juli. In der Schweiz ist die Gewöhnliche Hummel-Ragwurz gefährdet, im Mittelland sogar stark gefährdet. Im Kanton Zürich kommt sie selten vor. Die Art hat hier unter dem Rückgang der Magerwiesen stark gelitten.

Deutsche Schwertlilie (Iris ×germanica)
Pflanzen

Deutsche Schwertlilie

Die Deutsche Schwertlilie (Iris x germanica) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Schwertliliengewächse (Iridaceae). Sie blüht von Mai bis Juni.

Elsässer Würger (Orobanche alsatica)
Pflanzen

Elsässer Sommerwurz

Die Elsässer Sommerwurz (Orobanche alsatica) oder auch Elsässer Würger ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Sommerwurzgewächse. Sie blüht im Juni.

Pflanzen

Moschus-Erdbeere

Die Moschus-Erdbeere (Fragaria moschata) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Rosengewächse. Sie blüht von Mai bis Juni.

Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica)
Pflanzen

Sibirische Schwertlilie

Die Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Schwertliliengewächse. Sie blüht im Juni.

Pflanzen

Astlose Graslilie

Die Astlose Graslilie (Anthericum liliago) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Spargelgewächse. Sie blüht von Mai bis Juni.

Blauer Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea)
Pflanzen

Blauer Steinsame

Der Blaue Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea) oder auch Blaurote Steinsame ist eine Waldpflanze aus der Familie der Raublattgewächse. Er blüht von Mai bis Juni.

Neuste Beiträge aus der Kategorie «Tiere»

Rotköpfiger Feuerkäfer
Tiere

Rotköpfiger Feuerkäfer

Der Rotköpfige Feuerkäfer (Pyrochroa serraticornis) ist ein Käfer aus der Familie der Feuerkäfer oder Kardinäle.

Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci)
Tiere

Königskerzen-Mönch

Der Königskerzen-Mönch oder auch Brauner Mönch (Cucullia verbasci) ist ein Schmetterling aus der Familie der Eulenfalter.

Gestreifte Weichwanze (Miris striatus)
Tiere

Gestreifte Weichwanze

Die Gestreifte Weichwanze oder auch Prachtwanze (Miris striatus) gehört zur Familie der Weich- oder Blindwanzen.

Raupe des Tagpfauenauges
Tiere

Das Tagpfauenauge – ein edler Falter

Das Tagpfauenauge (Inachis io) gehört zu den auffälligsten und bekanntesten heimischen Schmetterlingen. Die erwachsenen Raupen des Tagpfauenauges sind gut erkennbar an der samtschwarzen Zeichnung mit weissen Punkten, an den fleischigen Dornen und an den orangen Bauchfüssen.

Grasfroschpaar im Seemer Tobel
Tiere

Wo du jetzt dem Grasfrosch begegnen wirst

Am vergangenen Wochenende war es soweit: Mit dem Einsetzen des Tauwetters begann die Frühjahrswanderung. Jetzt kennt der Grasfrosch nur noch ein Ziel – den Weiher in Wald und Feld. Sein Laichgewässer, stehend oder leicht fliessend.

Meistgelesene Beiträge

Moosorchis (Goodyera repens)
Pflanzen

Moosorchis

Die Moosorchis (Goodyera repens) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Orchideen. Sie blüht von Juli bis August. Diese immergrüne Orchideenart ist im gesamten Schweizer Mittelland zurückgegangen und hier mittlerweile vom Aussterben bedroht. Im Kanton Zürich ist sie sehr selten: sie kommt hier nur noch an sechs Stellen vor, unter anderem nördlich von Winterthur in der Gemeinde Dorf.

Schwärzliches Knabenkraut (Orchis ustulata)
Pflanzen

Schwärzliches Knabenkraut

Das Schwärzliche Knabenkraut (Orchis ustulata) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Orchideen. Es blüht von Mai bis Juli. Im Kanton Zürich ist das Schwärzliche Knabenkraut mit dem Verschwinden von Magerwiesen stark zurückgegangen. Heute kommt es im Kanton nur noch selten vor – unter anderem in Winterthur.

Gewöhnliche Hummel-Ragwurz (Ophrys holoserica)
Pflanzen

Gewöhnliche Hummel-Ragwurz

Die Gewöhnliche Hummel-Ragwurz (Ophrys holoserica) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Orchideen. Sie blüht von Mai bis Juli. In der Schweiz ist die Gewöhnliche Hummel-Ragwurz gefährdet, im Mittelland sogar stark gefährdet. Im Kanton Zürich kommt sie selten vor. Die Art hat hier unter dem Rückgang der Magerwiesen stark gelitten.

Deutsche Schwertlilie (Iris ×germanica)
Pflanzen

Deutsche Schwertlilie

Die Deutsche Schwertlilie (Iris x germanica) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Schwertliliengewächse (Iridaceae). Sie blüht von Mai bis Juni.

Elsässer Würger (Orobanche alsatica)
Pflanzen

Elsässer Sommerwurz

Die Elsässer Sommerwurz (Orobanche alsatica) oder auch Elsässer Würger ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Sommerwurzgewächse. Sie blüht im Juni.

Pflanzen

Moschus-Erdbeere

Die Moschus-Erdbeere (Fragaria moschata) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Rosengewächse. Sie blüht von Mai bis Juni.

Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica)
Pflanzen

Sibirische Schwertlilie

Die Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica) ist eine Sumpfpflanze aus der Familie der Schwertliliengewächse. Sie blüht im Juni.

Meistkommentierte Beiträge

Tiere

Erdkröte

Frühjahrswanderung: Erdkröte verlässt Bodenhöhle (Fotos: Jakob Forster) Die Erdkröten verbringen den Winter im Wald oder doch mindestens in Waldnähe. In…
Gebiete

Schlechte Nachrichten aus dem Winterthurer Wald

Die Esche gehört zu den wichtigsten Laubbäumen im Winterthurer Wald. Sie bietet Lebensraum und Nahrungsquelle für viele Tierarten und liefert bestes Holz. Doch nun breitet sich ein aggressiver Krankheitserreger aus und bedroht die Esche in ihrer Existenz.

Frühlings-Segge (Carex caryophyllea)
Pflanzen

Frühlings-Segge

Die Frühlings-Segge (Carex caryophyllea) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Sauergrasgewächse. Sie blüht von März bis April.

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Menü