Ranunculaceae

  • Gemeine Kuhschelle

    Gemeine Kuhschelle

    Die Gemeine Kuhschelle ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse. Sie blüht von März bis April.

  • Leberblümchen

    Leberblümchen

    Das Leberblümchen (Hepatica nobilis) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Es blüht von März bis Mai.

  • Knolliger Hahnenfuss

    Knolliger Hahnenfuss

    Der Knollige Hahnenfuss (Ranunculus bulbosus) ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Er blüht von Mai bis Juli.

  • Grosses Windröschen

    Grosses Windröschen

    Das Grosse Windröschen (Anemone sylvestris) oder auch Wald-Windröschen, Hügel-Windröschen oder Hügel-Anemone ist eine Trockenpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Es blüht von April bis Mai.

  • Stinkende Nieswurz

    Stinkende Nieswurz

    Die Stinkende Nieswurz (Helleborus foetidus) ist eine Waldpflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse (Ranunculaceae). Sie blüht von März bis April.

  • Frühlingserwachen mit Leberblümchen und Küchenschellen

    Frühlingserwachen mit Leberblümchen und Küchenschellen

    Die ersten milden Tage in diesem Jahr haben bereits einige Frühblüher in den Wäldern unserer Region an die Sonne gelockt. So hat schon Mitte Februar im Totentäli bei Wülflingen das Leberblümchen seine Blüten aus dem Waldboden gestreckt.